Willkommen und Schön,

dass sie da sind!

 

Auf meiner Seite finden Sie Informationen zu meinen psychologischen Angeboten, die ich Ihnen als promovierte Diplom Psychologin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, nicht zuletzt aber als Mensch und Gegenüber, machen möchte. Mein Ziel ist es, Sie dabei zu unterstützen, sich weiter zu entwickeln und ein Stück zu wachsen, um ein erfülltes und glückliches Leben zu führen!

 

Dies erlange ich durch die Anwendung vielfältiger verhaltenstherapeutischer als auch erlebnisorientierter Verfahren, welche wiederkehrende innere Blockaden sowie schädliche Verhaltens- und Denkmuster aufdecken, lösen und verändern können.
Dass Sie diese Webseite besuchen, sagt mir, dass Sie bereit sind, die Probleme anzugehen, mit denen Sie oder Ihre Familie zu kämpfen haben. Halten Sie jetzt nicht an. Die ersten Schritte sind oft die schwierigsten - und doch beginnt jede Reise mit dem ersten Schritt!

Beratung


In der psychologischen Beratung können aktuelle Lebenskrisen und immer wiederkehrende innere Blockaden thematisiert werden. Mit Herz und Verstand helfe ich Ihnen durch eine präzise Problemanalyse, eigene konstruktive Lösungen zu finden und diese auch umzusetzen. Dazu räumen wir Stolpersteine aus dem Weg, welche Sie daran hindern, ein erfülltes und glückliches Leben zu führen.

Stressbewältigung


Die vielfältigen Herausforderungen des modernen Lebens können einen leicht aus dem Gleichgewicht bringen und damit die Gesundheit gefährden. Im Einzel- oder Gruppensetting erörtern wir was Ihnen wirklich gut tut und welche Strategien zur Stressbewältigung und Entspannung geeignet sind. Durch die Schulung der Achtsamkeit, das Erlernen etablierter Methoden, wie der Progressiven Muskel Relaxation (PMR) oder dem Autogenen Training, können Sie lernen, effektiv auf Ihr Wohlbefinden einzuwirken.

Psychotherapie


Wenn psychosoziale Belastungen länger bestehen können sich daraus behandlungsbedürftige psychische Störungen, wie Depressionen  oder Angsterkrankungen, entwickeln.  Auch wenn es in seltenen Fällen zu einer Spontanheilung kommen kann, ist in den meisten Fällen eine Behandlung im Sinne der Psychotherapie notwendig.  Diese dauert in der Regel länger als eine psychologische Beratung und hat das Ziel, die seelische Erkrankung zu heilen, bzw. zu lindern.